Stories

Stories

Ein Blick hinter die Kulissen:

bedruckter Turnanzug mit Strassveredelung vom deutschen Hersteller ERVY

Wie entsteht ein bedruckter Turnanzug?

Wenn Turnerinnen sich heute einen neuen Turnanzug aussuchen, finden Sie im Internet eine riesige Auswahl an Modellen, Stoffen und Farben. Neben klassischen Turnanzügen aus Samt oder glänzenden Lackstoffen stoßen sie bei ihrer Suche immer häufiger auf Turnanzüge mit glitzernden Dessins und kunstvollen grafischen Drucken. Oft erinnern diese Turnanzüge an Bademoden, denn anstelle aufgenähter Stoffapplikationen und eingesetzter Materialkontraste werden die Dessins nicht auf Anzüge genäht, sondern auf Stoff gedruckt. Doch wie entsteht so ein bedruckter Turnanzug?

Der BTV trägt „Made in Bavaria“

Individuelle Turnbekleidung in den Farben Bayerns

Für den deutschen Bundeskader der Kunstturnerinnen nominiert zu werden, ist ein ganz besonderes Ereignis in der Karriere einer Nachwuchsturnerin. Gleich drei bayerischen Athletinnen ist dies nun gelunden. Sowohl bei nationalen Meisterschaften als auch im Bundeskaderest konnten Luna Bartl (11), Loane Thum (10) und Lenya Walter (12) überzeugen. Mit Einberufung der drei Spitzenturnerinnen durch Bundestrainerin Claudia Schunk sind bereits ganze acht BTV-Athletinnen stolzer Teil des Bundeskaders 2020. Haben ihre neuen Turnanzüge ihre Leistung zusätzlich beflügelt?